Wir senden Ihnen Kundenanfragen. Sie wählen nach Bedarf aus.

garten-check hilft Ihnen neue Kunden und Aufträge zu gewinnen. Potentielle Kunden beschreiben auf garten-check, wonach sie suchen und wir schicken Ihnen die Details der Projekte umsonst zu. Wenn das Projekt zu Ihnen passt, können Sie den Kunden einfach kontaktieren und das Projekt fixieren.

Jetzt kostenlos anmelden

Sie haben Fragen zu garten-check? Hier finden Sie die Antworten zu häufig gestellten Fragen von Gartenbauern.

Ihr Einstieg

Kostet mich die Anmeldung etwas?

Nein. Die reine Anmeldung und Listung im Branchenverzeichnis ist komplett kostenfrei. Um sich von Konkurrenten aus Ihrer Region abzuheben und Kunden einen besseren Eindruck zu vermitteln, empfehlen wir jedoch unsere Premiummitgliedschaft für einen verbesserten Internetauftritt.

Welche Vorteile haben Premiummitglieder?

Mit einem Premiumprofil wird Ihr Unternehmen in unserem Branchenverzeichnis gegenüber anderen Anbietern höher gelistet und optisch klar hervorgehoben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Unternehmensprofil Bilder von Projekten und eine detaillierte Beschreibung hinzuzufügen. Sie werden dadurch schneller über Google gefunden und Kunden können sich einen besseren Eindruck von Ihrem Unternehmen machen.

Kann ich Veränderungen an meinem Profil vornehmen?

Ja. Ihr Profil ist natürlich jederzeit über unseren Login-Bereich für Sie zugänglich. Egal ob Standard-Listing oder Premiummitgliedschaft, Sie können jederzeit Ihre Angaben aktualisieren, alte Daten löschen und neue Premiumpakete buchen.

Was passiert mit den Daten, die ich dort angebe?

Die von Ihnen angegebenen Daten werden nur für den Eintrag in unserem Branchenverzeichnis verwendet. Ihre Kontaktdaten nutzen wir lediglich für den Versand von Kundenanfragen. Es werden keine Daten verkauft oder direkt an Dritte weitergegeben. Wir empfehlen Ihnen, bei der Angabe Ihrer Daten so exakt und ausführlich wie möglich zu sein, damit wir für Sie die relevantesten Kundenanfragen finden können.

Kundenanfragen

Wie erhalte ich über garten-check.com Kundenanfragen?

Potentielle Kunden stellen auf garten-check.com eine Anfrage. Jede dieser Anfragen wird von uns sorgfältig geprüft und bewertet. Sollte die Anfrage zu Ihrem Profil passen (Entfernung, Leistung, etc.), senden wir Ihnen alle Eckdaten der Anfrage, mit Ausnahme der Kontaktdaten des Kunden, zu.

Kostet die Zusendung von Kundenanfragen etwas?

Nein. Sie bekommen für alle passenden Kundenanfragen aus Ihrer Region eine kostenfreie Informations-Mail. Sie können sämtliche relevanten Eckdaten des Projekts umsonst einsehen. Sollte die Anfrage für Sie von Interesse sein, können Sie gegen eine Gebühr die Kontaktdaten des potentiellen Kunden erwerben.

Wie hoch ist die Gebühr für die Freischaltung der Kundenkontaktdaten?

Die Gebühr variiert nach Genauigkeit der Kundenangaben sowie Auftragsvolumen und Fachgebiet. Die Preise für das Freischalten eines Kundenkontakts beginnen bereits bei nur 5 Euro pro Anfrage.

Wie groß ist die Konkurrenz auf eine Kundenanfrage?

Jede Kundenanfrage kann von maximal fünf Garten- und Landschaftsbauer erworben werden. Nur diese fünf haben die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren. Sie haben also eine sehr hohe Chance, eine erworbene Anfrage zu einem erfolgreichen Projekt werden zu lassen. Wir senden die Anfrage an mehrere Garten- und Landschaftsbauer in der Region, damit der Kunde die erhaltenen Angebote vergleichen kann und für sich den besten Gartenbauer auswählen kann.

Was passiert, nachdem ich einen Kontakt erworben habe?

Nach Erwerben der Kontaktdaten sollten Sie zeitnah mit dem potentiellen Kunden in Kontakt treten, um ihn von Ihrem Unternehmen zu überzeugen. garten-check.com bietet Ihnen lediglich die Möglichkeit, an potentielle Kunden herantreten zu können. Die finale Akquise des tatsächlichen Projekts überlassen wir Ihnen.

Bin ich dazu verpflichtet, Kundenkontakte zu erwerben?

Nein. Sie sind sowohl in der Auswahl als auch im Erwerb der Kundenkontakte vollkommen flexibel. Wir sind davon überzeugt, dass online-Kundenanfragen der beste Weg sind, um Ihren Umsatz zu steigern. Ob und wann Sie unseren Service nutzen, können Sie jedoch immer selbst entscheiden.

Bezahlung und Kosten

Muss ich bezahlen, um Kundenanfragen zu erhalten?

Nein. Wenn Sie Kundenanfragen erhalten möchten, genügt es, sich bei unserem Standard-Listing einzutragen. Wir tragen Sie dann in unser Branchenverzeichnis ein und senden Ihnen für Sie relevante Kundenanfragen zu.

Wofür bezahle ich bei Kundenanfragen?

Sobald Sie eine Kundenanfrage von uns erhalten, können Sie alle relevanten Informationen des Projekts einsehen – mit Ausnahme der Kontaktdaten des Kunden. Sollte die Anfrage für Sie von Interesse sein, können Sie die Kontaktdaten für eine kleine Gebühr erwerben. Der Preis hierfür ist abhängig von der Größe des Auftrags und der Genauigkeit der Kundenangaben und beginnt bereits bei 5 € pro Anfrage.

Wie funktioniert die Bezahlung bei Kundenanfragen?

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten. Neben dem sofortigen Begleichen des Betrags via Kreditkarte, Sofortüberweisung und Paypal können wir Ihnen für den Aufpreis einer geringen Verrechnungsgebühr auch jeweils zum Ende des Quartals eine Rechnung mit allen von Ihnen in Anspruch genommenen Services zusenden. Egal welche Bezahlvariante Sie wählen, Sie erhalten in jedem Fall eine Rechnung von uns und können im Anschluss die Umsatzsteuer geltend machen.